Office Furniture

30,553 offers*

Office Furniture

30,553 offers*

Filter
Xerox base cabinet
Xerox base cabinet
£191.03
Compare 3 prices
printer4you.com (UK)
Delivery from £11.88
HOMCOM PU Leather Ergonomic Executive Office Desk Chair - Black
HOMCOM PU Leather Ergonomic Executive Office Desk Chair - Black
£99.99
Compare 2 prices
officeoutlet.com (UK)
Free Delivery
KYOCERA CB-473
KYOCERA CB-473
£198.91
Go to shop
tinkerer.co.uk
Delivery from £4.99
celexon electric height adjustable desk Professional eAdjust-58123 - white
celexon electric height adjustable desk Professional eAdjust-58123 - white
£329.99
Go to shop
visunext.co.uk
Delivery from £8.99
AF6-Kl Black
AF6-Kl Black
£122.00
Go to shop
musicstore.de (UK)
Delivery from £8.00
Fromm & Starck B-WARE Office Chair - 180 kg - black STAR_CHAIR_01
Fromm & Starck B-WARE Office Chair - 180 kg - black STAR_CHAIR_01
£149.00
Compare 2 prices
expondo.co.uk (UK)
Free Delivery
Comair Rolling Stool Fury
Comair Rolling Stool Fury
£66.40
Go to shop
salontotal.co.uk
Free Delivery
Ein Stück Zeitgeschichte: S 285 Stahlrohr Schreibtisch Thonet Man könnte meinen der bekannte Designer Marcel Breuer hätte bei seinem Entwurf des S 285 bereits geahnt, wie sich unsere Arbeitswelt verändern und welcher Bedeutung das Home-Office zukommen würde. Der elegante Schreibtisch aus Stahlrohr ist so modern und gleichzeitig zeitlos gestaltet, dass er jeden Arbeitsbereich perfekt ergänzt, ob zuhause oder im Büro. Zudem ist der Schreibtisch ein wahres Stück Zeitgeschichte , denn er verdeutlicht wie gut es Breuer gelungen ist den programmatischen Anspruch des Bauhauses Kunst und Technik auf einer neuen Ebene zu verbinden . Dabei kombinierte der gelernte Tischler sein Wissen um das Material Stahlrohr mit seinen Erfahrungen aus der Innenarchitektur, so entstand ein einzigartiger und harmonischer Entwurf im Stil der neuen Sachlichkeit. Thonet - 200 Jahre Tradition Der in Frankenberg ansässige Hersteller steht für Beständigkeit und den unbändigen Drang nach Innovation . Thonet war der erste Hersteller, der Bugholzmöbel auf den Markt brachte und der Stahlrohrmöbel vertrieb. Michael Thonet gründete das 1819 seine eigene Werkstatt in Boppard am Rhein . In den 1830er Jahren experimentierte er mit in Leim gekochten Furnierstreifen und gilt daher als Erfinder der „Möbel aus gebogenem Holz“ . 1842 wurde er vom österreichischen Staatskanzler Fürst Metternich nach Wien eingeladen und die dortige Kaffeehauskultur legte den Grundstein für den späteren Erfolg von Thonet. Bei diesem Innovationswillen verwundert es nicht, dass Thonet auch Verbindungen zum Bauhaus und Marcel Breuer pflegte. So setzen Thonet dessen Versuche mit kalt gebogenem Stahlrohr um und produzierte die bekannten Freischwinger. Material und Format Der Schreibtisch besteht aus einem Gestell aus Stahlrohr und Einsätzen aus Holz . Er ist 164 cm breit, 76 cm tief und 73 cm hoch.
Ein Stück Zeitgeschichte: S 285 Stahlrohr Schreibtisch Thonet Man könnte meinen der bekannte Designer Marcel Breuer hätte bei seinem Entwurf des S 285 bereits geahnt, wie sich unsere Arbeitswelt verändern und welcher Bedeutung das Home-Office zukommen würde. Der elegante Schreibtisch aus Stahlrohr ist so modern und gleichzeitig zeitlos gestaltet, dass er jeden Arbeitsbereich perfekt ergänzt, ob zuhause oder im Büro. Zudem ist der Schreibtisch ein wahres Stück Zeitgeschichte , denn er verdeutlicht wie gut es Breuer gelungen ist den programmatischen Anspruch des Bauhauses Kunst und Technik auf einer neuen Ebene zu verbinden . Dabei kombinierte der gelernte Tischler sein Wissen um das Material Stahlrohr mit seinen Erfahrungen aus der Innenarchitektur, so entstand ein einzigartiger und harmonischer Entwurf im Stil der neuen Sachlichkeit. Thonet - 200 Jahre Tradition Der in Frankenberg ansässige Hersteller steht für Beständigkeit und den unbändigen Drang nach Innovation . Thonet war der erste Hersteller, der Bugholzmöbel auf den Markt brachte und der Stahlrohrmöbel vertrieb. Michael Thonet gründete das 1819 seine eigene Werkstatt in Boppard am Rhein . In den 1830er Jahren experimentierte er mit in Leim gekochten Furnierstreifen und gilt daher als Erfinder der „Möbel aus gebogenem Holz“ . 1842 wurde er vom österreichischen Staatskanzler Fürst Metternich nach Wien eingeladen und die dortige Kaffeehauskultur legte den Grundstein für den späteren Erfolg von Thonet. Bei diesem Innovationswillen verwundert es nicht, dass Thonet auch Verbindungen zum Bauhaus und Marcel Breuer pflegte. So setzen Thonet dessen Versuche mit kalt gebogenem Stahlrohr um und produzierte die bekannten Freischwinger. Material und Format Der Schreibtisch besteht aus einem Gestell aus Stahlrohr und Einsätzen aus Holz . Er ist 164 cm breit, 76 cm tief und 73 cm hoch.
£4,658.79
Go to shop
einrichten-design.co.uk
vidaXL Secretary Desk 78x42x103 cm Solid Mahogany Wood
vidaXL Secretary Desk 78x42x103 cm Solid Mahogany Wood
£194.99
Compare 2 prices
onbuy.com
Free Delivery
Germania Computer Desk White 0482-84
Germania Computer Desk White 0482-84
£108.06
Compare 3 prices
vidaxl.co.uk
Free Delivery
Sandberg Fighter Gaming Desk 2, Black
Sandberg Fighter Gaming Desk 2, Black
£215.65
Compare 2 prices
tinkerer.co.uk
Delivery from £4.99
Bürojob: Eames Plastic Side Chair PSCC von Vitra Die große Auswahl an Untergestellen lässt die Eames Plastic Chairs zu echten Allrounder werden. Der Eames Plastic Side Chair PSCC verfügt über ein höhenverstellbares Drehuntergestell und eine Sitzschale mit Komfortfederung - perfekt für das Büro! Die Geschichte der Eames Plastic Chairs Erstmalig wurde einer der Eames Plastic Chairs, der der Stuhl DAW 1948 im Rahmen des Wettbewerbs "Low Cost Furniture Design" des Museum of Modern Art in New York präsentiert, bei dem er den zweiten Platz belegte. Heute sind die Plastic Chairs zu Klassikern geworden, die aus Privatwohnungen und dem öffentlichen Raum nicht mehr wegzudenken sind. Und dabei waren die Designstühle zu ihrem Entstehungszeitpunkt ein wahres Novum. Neuartig war die Idee einer aus einem Stück gefertigten körpergerecht geformten Sitzschale. "The most of the best to the greatest number of people for the least" - diesem Anspruch wurden Charles & Ray Eames mit den Plastic Chairs absolut gerecht. So entstanden die ersten seriell gefertigten, erschwinglichen Kunststoffstühle mit herausragendem Design. Mit den Plastic Chairs revolutionierten Charles & Ray Eames die Möbelgeschichte der 1950er-Jahre. Die Gesellschaft Europas und der USA befand sich nach den Kriegsjahren im Umbruch. Dies hatte auch Auswirkungen auf Einrichtung und Lebensweise. Mit dem DAW und den anderen Plastic Chairs leisteten Charles & Ray Eames ihren Beitrag dazu, den Wohnraum von der vorherrschenden Kontrolliertheit zu befreien. Von Amerika nach Europa Zur Anfangszeit in den 1940er-Jahren wurden die Plastic Chairs in den USA von Herman Miller produziert. Ihren Weg über den großen Teich nach Europa beschritten die Designstühle Anfang der 50er-Jahre, als Erika und Willi Fehlbaum während ihrer USA-Reise einen Eames Stuhl in einem Schaufenster sahen. Begeistert vom Design des Kunststoffstuhls verhandelten die Vitra Gründer über die Lizenz zum Verkauf der Eames Plastic Chairs in Europa. Letztendlich waren ihre Bemühungen erfolgreich und Vitra wurde zum lizenzierten Hersteller der Stühle in Euopa und Asien. Bis heute ist Vitra für diesen Vertriebsraum der einzige lizenzierte Hersteller. Zeitlebens pflegten Charles & Ray Eames eine enge Verbindung zu Vitra. Dies äußert sich auch darin, dass Vitra im Besitz des Nachlasses in Form des Eames Archivs ist. Vitra gibt sich auch heute, nach dem Tod des Designerehepaars, noch Mühe, in deren Sinne zu handeln und stellen sich bei der Weiterentwicklung von Kollektionen stets die Frage: "Was würden Charles & Ray Eames dazu sagen?". Charles und Ray Eames - Designduo Wenn Sie Design lieben, sollten Sie die Eames kennen. Vielen ruft er sofort ihre bekanntesten Entwürfe, den Eames Lounge Chair oder den Eames Plastic Chair, ins Gedächtnis. Das Ehepaar Eames zählt zu den bedeutendsten Persönlichkeiten im Bereich des Designs im 20. Jahrhundert. Neben dem Entwerfen von Möbeln haben die beiden auch Filme gedreht, fotografiert und Ausstellungen zusammengestellt. Material und Format Die Sitzschale besteht aus durchgefärbtem Polypropylen . Das Untergestell ist ein 5-Stern-Untergestell in Aluminium-Druckguss poliert mit Doppelrollen in basic dark. Der Stuhl ist 46,5 cm breit, 55 cm tief und 76 bis 88,5 cm hoch. Sie benötigen eine neue Sitzschale für Ihren Eames Plastic Chair? Stellen Sie uns einfach eine Anfrage und wir helfen Ihnen gerne weiter.
Bürojob: Eames Plastic Side Chair PSCC von Vitra Die große Auswahl an Untergestellen lässt die Eames Plastic Chairs zu echten Allrounder werden. Der Eames Plastic Side Chair PSCC verfügt über ein höhenverstellbares Drehuntergestell und eine Sitzschale mit Komfortfederung - perfekt für das Büro! Die Geschichte der Eames Plastic Chairs Erstmalig wurde einer der Eames Plastic Chairs, der der Stuhl DAW 1948 im Rahmen des Wettbewerbs "Low Cost Furniture Design" des Museum of Modern Art in New York präsentiert, bei dem er den zweiten Platz belegte. Heute sind die Plastic Chairs zu Klassikern geworden, die aus Privatwohnungen und dem öffentlichen Raum nicht mehr wegzudenken sind. Und dabei waren die Designstühle zu ihrem Entstehungszeitpunkt ein wahres Novum. Neuartig war die Idee einer aus einem Stück gefertigten körpergerecht geformten Sitzschale. "The most of the best to the greatest number of people for the least" - diesem Anspruch wurden Charles & Ray Eames mit den Plastic Chairs absolut gerecht. So entstanden die ersten seriell gefertigten, erschwinglichen Kunststoffstühle mit herausragendem Design. Mit den Plastic Chairs revolutionierten Charles & Ray Eames die Möbelgeschichte der 1950er-Jahre. Die Gesellschaft Europas und der USA befand sich nach den Kriegsjahren im Umbruch. Dies hatte auch Auswirkungen auf Einrichtung und Lebensweise. Mit dem DAW und den anderen Plastic Chairs leisteten Charles & Ray Eames ihren Beitrag dazu, den Wohnraum von der vorherrschenden Kontrolliertheit zu befreien. Von Amerika nach Europa Zur Anfangszeit in den 1940er-Jahren wurden die Plastic Chairs in den USA von Herman Miller produziert. Ihren Weg über den großen Teich nach Europa beschritten die Designstühle Anfang der 50er-Jahre, als Erika und Willi Fehlbaum während ihrer USA-Reise einen Eames Stuhl in einem Schaufenster sahen. Begeistert vom Design des Kunststoffstuhls verhandelten die Vitra Gründer über die Lizenz zum Verkauf der Eames Plastic Chairs in Europa. Letztendlich waren ihre Bemühungen erfolgreich und Vitra wurde zum lizenzierten Hersteller der Stühle in Euopa und Asien. Bis heute ist Vitra für diesen Vertriebsraum der einzige lizenzierte Hersteller. Zeitlebens pflegten Charles & Ray Eames eine enge Verbindung zu Vitra. Dies äußert sich auch darin, dass Vitra im Besitz des Nachlasses in Form des Eames Archivs ist. Vitra gibt sich auch heute, nach dem Tod des Designerehepaars, noch Mühe, in deren Sinne zu handeln und stellen sich bei der Weiterentwicklung von Kollektionen stets die Frage: "Was würden Charles & Ray Eames dazu sagen?". Charles und Ray Eames - Designduo Wenn Sie Design lieben, sollten Sie die Eames kennen. Vielen ruft er sofort ihre bekanntesten Entwürfe, den Eames Lounge Chair oder den Eames Plastic Chair, ins Gedächtnis. Das Ehepaar Eames zählt zu den bedeutendsten Persönlichkeiten im Bereich des Designs im 20. Jahrhundert. Neben dem Entwerfen von Möbeln haben die beiden auch Filme gedreht, fotografiert und Ausstellungen zusammengestellt. Material und Format Die Sitzschale besteht aus durchgefärbtem Polypropylen . Das Untergestell ist ein 5-Stern-Untergestell in Aluminium-Druckguss poliert mit Doppelrollen in basic dark. Der Stuhl ist 46,5 cm breit, 55 cm tief und 76 bis 88,5 cm hoch. Sie benötigen eine neue Sitzschale für Ihren Eames Plastic Chair? Stellen Sie uns einfach eine Anfrage und wir helfen Ihnen gerne weiter.
£392.14
Go to shop
einrichten-design.co.uk
Dynamic Impulse 1400 x 800mm Straight Desk Beech Top Silver...
Dynamic Impulse 1400 x 800mm Straight Desk Beech Top Silver...
£178.12
Compare 4 prices
ukofficedirect.co.uk
Free Delivery
Workbench (White)
Workbench (White)
£288.00
Go to shop
musicstore.de (UK)
Free Delivery
Tojo Platz Regal von Alexander Schenk ist platzsparend in den Flur oder in andere Wohnbereiche zu stellen. Auf diesem Regal können Sie verschiedene Dinge wie Geldbörse , Telefon , Handy oder den Schlüssel ablegen. Und auf der Rückseite des Platz Regals finden sogar 6 Paar Schuhe ihren Platz. Auch wenn das Platz Regal nur an die Wand angelehnt wird, ist es stabil und standsicher. Bei uns im Online-Shop können Sie ab sofort das Tojo Platz Regal von Alexander Schenk bestellen.
Tojo Platz Regal von Alexander Schenk ist platzsparend in den Flur oder in andere Wohnbereiche zu stellen. Auf diesem Regal können Sie verschiedene Dinge wie Geldbörse , Telefon , Handy oder den Schlüssel ablegen. Und auf der Rückseite des Platz Regals finden sogar 6 Paar Schuhe ihren Platz. Auch wenn das Platz Regal nur an die Wand angelehnt wird, ist es stabil und standsicher. Bei uns im Online-Shop können Sie ab sofort das Tojo Platz Regal von Alexander Schenk bestellen.
£355.71
Go to shop
einrichten-design.co.uk
physa Factory seconds RELAXY Saddle Chair | White RELAXY | weiss
physa Factory seconds RELAXY Saddle Chair | White RELAXY | weiss
£159.00
Compare 2 prices
expondo.co.uk (UK)
Free Delivery
Nobo Multimedia Projection Cabinet
Nobo Multimedia Projection Cabinet
£440.40
Compare 6 prices
viking-direct.co.uk
Free Delivery
Aus einem Stück: Spoon Chair Drehstuhl von Kartell Leicht, auf Rollen und eine aus einem Stück gegossene Schale - der Spoon Chair wird mittels einer innovativen Zweikomponenten-Spritzgusstechnik hergestellt. Dafür werden zwei unterschiedliche Thermoplaste eingesetzt. Für Außen ein ästhetischer und innen ein Thermoplast, das sich durch seine Haltbarkeit auszeichnet. So entsteht in Kombination ein technisch ausgereifter Stuhl , der sich durch eine ausgezeichnete Flexibilität auszeichnet. Der Drehstuhl lässt sich mittels einem Griff der vollkommen in den Mittelfuß integriert ist dem Gewicht des Nutzers anpassen . Der Mechanismus bleibt unsichtbar und beeinträchtigt die fließende Ästhetik des Stuhls in keiner Weise. Antonio Citterio - Designer Antonio Citterio eröffnet bereits mit 22 Jahren sein eigenes Designstudio und arbeitete von 1987 bis 1996 zusammen mit Terry Dawn an Gebäuden in Europa und Japan. Gemeinsam mit Patricia Viel gründete er 2000 ein interdisziplinäres Studio für Architektur, Innenarchitektur und Grafikdesign . Neben Kartell arbeitet er mit vielen weiteren namhaften Unternehmen der Designmöbelbranche zusammen, z.B. B&B Italian Flos, Vitra und Technogym. Material und Format Der Spoon Chair besteht vollständig aus durchgefärbtem Polypropylen . Er ist 60 cm breit bei einem Durchmesser von 70 cm. Die Sitzhöhe lässt sich zwischen 45 und 54 cm variieren. Der Stuhl wiegt 12 kg. H 83,5-92,5 cm SH 45-54 cm
Aus einem Stück: Spoon Chair Drehstuhl von Kartell Leicht, auf Rollen und eine aus einem Stück gegossene Schale - der Spoon Chair wird mittels einer innovativen Zweikomponenten-Spritzgusstechnik hergestellt. Dafür werden zwei unterschiedliche Thermoplaste eingesetzt. Für Außen ein ästhetischer und innen ein Thermoplast, das sich durch seine Haltbarkeit auszeichnet. So entsteht in Kombination ein technisch ausgereifter Stuhl , der sich durch eine ausgezeichnete Flexibilität auszeichnet. Der Drehstuhl lässt sich mittels einem Griff der vollkommen in den Mittelfuß integriert ist dem Gewicht des Nutzers anpassen . Der Mechanismus bleibt unsichtbar und beeinträchtigt die fließende Ästhetik des Stuhls in keiner Weise. Antonio Citterio - Designer Antonio Citterio eröffnet bereits mit 22 Jahren sein eigenes Designstudio und arbeitete von 1987 bis 1996 zusammen mit Terry Dawn an Gebäuden in Europa und Japan. Gemeinsam mit Patricia Viel gründete er 2000 ein interdisziplinäres Studio für Architektur, Innenarchitektur und Grafikdesign . Neben Kartell arbeitet er mit vielen weiteren namhaften Unternehmen der Designmöbelbranche zusammen, z.B. B&B Italian Flos, Vitra und Technogym. Material und Format Der Spoon Chair besteht vollständig aus durchgefärbtem Polypropylen . Er ist 60 cm breit bei einem Durchmesser von 70 cm. Die Sitzhöhe lässt sich zwischen 45 und 54 cm variieren. Der Stuhl wiegt 12 kg. H 83,5-92,5 cm SH 45-54 cm
£417.14
Go to shop
einrichten-design.co.uk
Onyx Ergo Posture Chair Black Soft Bonded Leather with Headrest with Arms
Onyx Ergo Posture Chair Black Soft Bonded Leather with Headrest with Arms
£474.53
Compare 4 prices
quzo.net
Free Delivery
Alphason Kentucky White Desk with White Gloss Drawer Fronts
Alphason Kentucky White Desk with White Gloss Drawer Fronts
£179.99
Compare 3 prices
Robertdyas.co.uk
Free Delivery
Der von Sven von Boetticher entworfene Hocker UP von Interstuhl ist ein multifunktional einsetzbares Sitzmöbel, das Bewegung in den Alltag bringt. Die Idee Überall dort, wo kurzfristig und flexibel zusammengearbeitet werden soll, ist UP von Interstuhl zur Stelle. Der praktische Hocker ist dank leichter 4,5 kg gut tragbar und kann überall eingesetzt werden, wo er gerade benötigt wird. So eignet sich UP perfekt für temporäre Zusammenarbeit - sei es bei Workshops, Meetings oder Brainstormings. Die Menschen mobil und die Agenda flexibel halten - mit diesem Anspruch hat Interstuhl den neuen Multifunktionshocker geschaffen. Die rote Trageschlaufe ist nicht nur ein Kennzeichen seines Designs, sondern vermittelt gleichzeitig die Mobilität des Hockers. Doch nicht nur der Mensch kann UP problemlos von A nach B bewegen - UP bewegt auch den Menschen! Und wo mobiles Sitzen an der Tagesordnung ist, bleibt auch das Denken dynamisch . Mit seiner stufenlosen Höhenverstellung lässt er sich perfekt an jede Körpergröße anpassen. Der Clou: Weil der Fuß des Sitzhockers abgerundet ist, folgt der Mehrzweckhocker auch im Sitzen jeder Bewegung. Die eigentlichen Gegensätze von Sitzen und Bewegung löst UP so spielend leicht auf. Das weiche Sitz-Inlay sorgt dabei für einen hohen Sitzkomfort . Das Design Formgeber hinter dem Hocker UP ist das renommierte Designbüro ID AID rund um Sven von Boetticher , das bereits mehrfach für seine innovativen Design Ideen ausgezeichnet wurde. Mit UP ist es den Designern gelungen, ein flexibles Möbelstück zu kreieren, das schlicht und markant zugleich ist. Dank seiner klaren und reduzierten Formgebung fügt sich der Hocker in jede Wohn- und Arbeitsumgebung ein. Hingucker und Design Merkmal ist bei jeder der fünf Farbausführungen der rote Tragegriff. Auch die Sitz- und Bodenfläche ist bei jeder Ausführung identisch, nämlich basaltgrau. Bei der Korpusfarbe können Sie dagegen zwischen fünf Farben wählen und UP in Grauweiß, Tiefschwarz, Lachsorange, Pastelltürkis oder Zitronengelb hier im Online-Shop bestellen . Nachhaltigkeit Auch bei UP bleibt Interstuhl seiner Nachhaltigkeitsphilosophie treu: Für die Fertigung des Hockers verwendet der Hersteller 50 % Recyclate und verzichtet vollständig auf Verbundstoffe und Verklebungen. Durch seine hochwertige Verarbeitung ist UP besonders langlebig - hierfür garantiert Interstuhl mit einer Herstellergarantie von 10 Jahren . Ausstattung und Lieferung Der Hocker UP von Interstuhl ist mit einer rutschsicheren Bodenplatte ausgestattet. Für den Außenbereich ist der Sitzhocker nicht geeignet. Die Lieferung von UP erfolgt montiert im Verkaufskarton. Sehen Sie hier, in welchen Umgebungen UP überzeugt:
Der von Sven von Boetticher entworfene Hocker UP von Interstuhl ist ein multifunktional einsetzbares Sitzmöbel, das Bewegung in den Alltag bringt. Die Idee Überall dort, wo kurzfristig und flexibel zusammengearbeitet werden soll, ist UP von Interstuhl zur Stelle. Der praktische Hocker ist dank leichter 4,5 kg gut tragbar und kann überall eingesetzt werden, wo er gerade benötigt wird. So eignet sich UP perfekt für temporäre Zusammenarbeit - sei es bei Workshops, Meetings oder Brainstormings. Die Menschen mobil und die Agenda flexibel halten - mit diesem Anspruch hat Interstuhl den neuen Multifunktionshocker geschaffen. Die rote Trageschlaufe ist nicht nur ein Kennzeichen seines Designs, sondern vermittelt gleichzeitig die Mobilität des Hockers. Doch nicht nur der Mensch kann UP problemlos von A nach B bewegen - UP bewegt auch den Menschen! Und wo mobiles Sitzen an der Tagesordnung ist, bleibt auch das Denken dynamisch . Mit seiner stufenlosen Höhenverstellung lässt er sich perfekt an jede Körpergröße anpassen. Der Clou: Weil der Fuß des Sitzhockers abgerundet ist, folgt der Mehrzweckhocker auch im Sitzen jeder Bewegung. Die eigentlichen Gegensätze von Sitzen und Bewegung löst UP so spielend leicht auf. Das weiche Sitz-Inlay sorgt dabei für einen hohen Sitzkomfort . Das Design Formgeber hinter dem Hocker UP ist das renommierte Designbüro ID AID rund um Sven von Boetticher , das bereits mehrfach für seine innovativen Design Ideen ausgezeichnet wurde. Mit UP ist es den Designern gelungen, ein flexibles Möbelstück zu kreieren, das schlicht und markant zugleich ist. Dank seiner klaren und reduzierten Formgebung fügt sich der Hocker in jede Wohn- und Arbeitsumgebung ein. Hingucker und Design Merkmal ist bei jeder der fünf Farbausführungen der rote Tragegriff. Auch die Sitz- und Bodenfläche ist bei jeder Ausführung identisch, nämlich basaltgrau. Bei der Korpusfarbe können Sie dagegen zwischen fünf Farben wählen und UP in Grauweiß, Tiefschwarz, Lachsorange, Pastelltürkis oder Zitronengelb hier im Online-Shop bestellen . Nachhaltigkeit Auch bei UP bleibt Interstuhl seiner Nachhaltigkeitsphilosophie treu: Für die Fertigung des Hockers verwendet der Hersteller 50 % Recyclate und verzichtet vollständig auf Verbundstoffe und Verklebungen. Durch seine hochwertige Verarbeitung ist UP besonders langlebig - hierfür garantiert Interstuhl mit einer Herstellergarantie von 10 Jahren . Ausstattung und Lieferung Der Hocker UP von Interstuhl ist mit einer rutschsicheren Bodenplatte ausgestattet. Für den Außenbereich ist der Sitzhocker nicht geeignet. Die Lieferung von UP erfolgt montiert im Verkaufskarton. Sehen Sie hier, in welchen Umgebungen UP überzeugt:
£85.00
Go to shop
einrichten-design.co.uk
Nautilus Designs Ltd. Mesh Back Manager Armchair with Adjustable Lumbar Support - Black
Nautilus Designs Ltd. Mesh Back Manager Armchair with Adjustable Lumbar Support - Black
£166.80
Go to shop
viking-direct.co.uk
Free Delivery
Twin Lift Step Stool 6000-5 Blue
Twin Lift Step Stool 6000-5 Blue
£80.99
Go to shop
viking-direct.co.uk
Free Delivery
FMD Mobile 5 Drawer Cabinet White 336-001
FMD Mobile 5 Drawer Cabinet White 336-001
£70.48
Go to shop
vidaxl.co.uk
Free Delivery
HOMCOM Computer Desk 920-016 E1 MDF, Iron Orange 550 mm x 1330 mm x 1230 mm
HOMCOM Computer Desk 920-016 E1 MDF, Iron Orange 550 mm x 1330 mm x 1230 mm
£108.59
Compare 2 prices
viking-direct.co.uk
Free Delivery
celexon electric height adjustable desk Professional eAdjust-58123 - Grey
celexon electric height adjustable desk Professional eAdjust-58123 - Grey
£329.99
Go to shop
visunext.co.uk
Delivery from £8.99
AF5 H PU5 non-rotating Black
AF5 H PU5 non-rotating Black
£151.00
Go to shop
musicstore.de (UK)
Free Delivery
Fromm & Starck Laptop Desk - 89.5 x 54 cm STAR_LDS_01
Fromm & Starck Laptop Desk - 89.5 x 54 cm STAR_LDS_01
£159.00
Go to shop
expondo.co.uk (UK)
Free Delivery
Filigran: S 1200 Sekretär von Thonet Wie für das Home-Office oder andere moderne Arbeitsumgebungen gemacht - der S1200 Sekretär von Thonet. Der filigrane Entwurf lässt sich selbst in kleine Räume wunderbar und funktional integrieren. Eine integrierte Fußablage sorgt für zusätzlichen Komfort. Und eine zweite Ebene auf der Arbeitsfläche für extra Stauraum. Thonet - 200 Jahre Tradition Der in Frankenberg ansässige Hersteller steht für Beständigkeit und den unbändigen Drang nach Innovation . Thonet war der erste Hersteller, der Bugholzmöbel auf den Markt brachte und der Stahlrohrmöbel vertrieb. Michael Thonet gründete das 1819 seine eigene Werkstatt in Boppard am Rhein . In den 1830er Jahren experimentierte er mit in Leim gekochten Furnierstreifen und gilt daher als Erfinder der „Möbel aus gebogenem Holz“ . 1842 wurde er vom österreichischen Staatskanzler Fürst Metternich nach Wien eingeladen und die dortige Kaffeehauskultur legte den Grundstein für den späteren Erfolg von Thonet. Bei diesem Innovationswillen verwundert es nicht, dass Thonet auch Verbindungen zum Bauhaus und Marcel Breuer pflegte. So setzen Thonet dessen Versuche mit kalt gebogenem Stahlrohr um und produzierte die bekannten Freischwinger. Material und Format Der Tisch besteht aus einem Stahlrohrgestell und einer Tischplatte, die in verschiedenen Ausführungen erhältlich ist. Er misst 110 cm in der Breite, 66,5 cm in der Tiefe und 88 cm in der Höhe.
Filigran: S 1200 Sekretär von Thonet Wie für das Home-Office oder andere moderne Arbeitsumgebungen gemacht - der S1200 Sekretär von Thonet. Der filigrane Entwurf lässt sich selbst in kleine Räume wunderbar und funktional integrieren. Eine integrierte Fußablage sorgt für zusätzlichen Komfort. Und eine zweite Ebene auf der Arbeitsfläche für extra Stauraum. Thonet - 200 Jahre Tradition Der in Frankenberg ansässige Hersteller steht für Beständigkeit und den unbändigen Drang nach Innovation . Thonet war der erste Hersteller, der Bugholzmöbel auf den Markt brachte und der Stahlrohrmöbel vertrieb. Michael Thonet gründete das 1819 seine eigene Werkstatt in Boppard am Rhein . In den 1830er Jahren experimentierte er mit in Leim gekochten Furnierstreifen und gilt daher als Erfinder der „Möbel aus gebogenem Holz“ . 1842 wurde er vom österreichischen Staatskanzler Fürst Metternich nach Wien eingeladen und die dortige Kaffeehauskultur legte den Grundstein für den späteren Erfolg von Thonet. Bei diesem Innovationswillen verwundert es nicht, dass Thonet auch Verbindungen zum Bauhaus und Marcel Breuer pflegte. So setzen Thonet dessen Versuche mit kalt gebogenem Stahlrohr um und produzierte die bekannten Freischwinger. Material und Format Der Tisch besteht aus einem Stahlrohrgestell und einer Tischplatte, die in verschiedenen Ausführungen erhältlich ist. Er misst 110 cm in der Breite, 66,5 cm in der Tiefe und 88 cm in der Höhe.
£1,238.79
Go to shop
einrichten-design.co.uk
vidaXL Office Cabinet Metal 90x40x140 cm Grey and Blue
vidaXL Office Cabinet Metal 90x40x140 cm Grey and Blue
£164.99
Compare 2 prices
vidaxl.co.uk
Free Delivery
Germania Computer Desk Walnut 0482-88
Germania Computer Desk Walnut 0482-88
£107.82
Compare 3 prices
onbuy.com
Free Delivery
Auf ins Meeting: Aluminium Chair EA 105 von Vitra Als absolut klassicher Meetingstuhl findet sich der Aluminium Chair EA 105 von Vitra in vielen Büros, Konferenzräumen und Sitzungszimmer dieser Welt. Seine großzügigen Maße erlauben einen bequemen Sitzkomfort auch bei längeren Besprechungen. Die große Auswahl an Bezugsfarben lässt den Stuhl in jede Einrichtung passen. Aluminium Chair Group Diese Kollektion gilt als einer der bedeutendsten Entwürfe des Möbeldesigns im 20. Jahrhundert. Charles und Ray Eames entwickelten die Aluminium Chairs 1958 für das Privathaus eines Kunstsammlers in Columbus. Ob Zuhause, im Büro oder in öffentlichen Räumen - die Serie umfasst Modelle für die verschiedensten Anlässe. Charles und Ray Eames - Designduo Das Ehepaar Eames zählt zu den bedeutendsten Persönlichkeiten im Bereich des Designs im 20. Jahrhundert . Neben dem Entwerfen von Möbeln haben die beiden auch Filme gedreht, fotografiert und Ausstellungen zusammengestellt. Vitra ist der einzige legitimierte Hersteller der Eames Produkte für Europa und den mittleren Osten. Material und Format Der Aluminium Chair ist ein Stuhl mit mittelhoher, gepolsterter Rückenlehne , die mit den Bezügen Hopsak, Leder oder Leder Premium erhältlich ist. Die Seitenprofile, Spannbügel und das 4-Sternfuß-Gestell sind aus Aluminium Druckguss und poliert, verchromt oder tiefschwarz pulverbeschichtet. Bezugsmaterial Hopsak: (100% Polyamid) Plano: (100% Polyester)
Auf ins Meeting: Aluminium Chair EA 105 von Vitra Als absolut klassicher Meetingstuhl findet sich der Aluminium Chair EA 105 von Vitra in vielen Büros, Konferenzräumen und Sitzungszimmer dieser Welt. Seine großzügigen Maße erlauben einen bequemen Sitzkomfort auch bei längeren Besprechungen. Die große Auswahl an Bezugsfarben lässt den Stuhl in jede Einrichtung passen. Aluminium Chair Group Diese Kollektion gilt als einer der bedeutendsten Entwürfe des Möbeldesigns im 20. Jahrhundert. Charles und Ray Eames entwickelten die Aluminium Chairs 1958 für das Privathaus eines Kunstsammlers in Columbus. Ob Zuhause, im Büro oder in öffentlichen Räumen - die Serie umfasst Modelle für die verschiedensten Anlässe. Charles und Ray Eames - Designduo Das Ehepaar Eames zählt zu den bedeutendsten Persönlichkeiten im Bereich des Designs im 20. Jahrhundert . Neben dem Entwerfen von Möbeln haben die beiden auch Filme gedreht, fotografiert und Ausstellungen zusammengestellt. Vitra ist der einzige legitimierte Hersteller der Eames Produkte für Europa und den mittleren Osten. Material und Format Der Aluminium Chair ist ein Stuhl mit mittelhoher, gepolsterter Rückenlehne , die mit den Bezügen Hopsak, Leder oder Leder Premium erhältlich ist. Die Seitenprofile, Spannbügel und das 4-Sternfuß-Gestell sind aus Aluminium Druckguss und poliert, verchromt oder tiefschwarz pulverbeschichtet. Bezugsmaterial Hopsak: (100% Polyamid) Plano: (100% Polyester)
£1,220.71
Go to shop
einrichten-design.co.uk
Dynamic Impulse 1800 x 800mm Straight Desk Beech Top Silver...
Dynamic Impulse 1800 x 800mm Straight Desk Beech Top Silver...
£178.12
Compare 4 prices
ukofficedirect.co.uk
Free Delivery
B-WARE Saddle Chair with Back Support PHYSA BERLIN BEIGE
B-WARE Saddle Chair with Back Support PHYSA BERLIN BEIGE
£95.00
Compare 2 prices
expondo.co.uk (UK)
Free Delivery
Aus einem Stück: Spoon Chair Drehstuhl von Kartell Leicht, auf Rollen und eine aus einem Stück gegossene Schale - der Spoon Chair wird mittels einer innovativen Zweikomponenten-Spritzgusstechnik hergestellt. Dafür werden zwei unterschiedliche Thermoplaste eingesetzt. Für Außen ein ästhetischer und innen ein Thermoplast, das sich durch seine Haltbarkeit auszeichnet. So entsteht in Kombination ein technisch ausgereifter Stuhl , der sich durch eine ausgezeichnete Flexibilität auszeichnet. Der Drehstuhl lässt sich mittels einem Griff der vollkommen in den Mittelfuß integriert ist dem Gewicht des Nutzers anpassen . Der Mechanismus bleibt unsichtbar und beeinträchtigt die fließende Ästhetik des Stuhls in keiner Weise. Antonio Citterio - Designer Antonio Citterio eröffnet bereits mit 22 Jahren sein eigenes Designstudio und arbeitete von 1987 bis 1996 zusammen mit Terry Dawn an Gebäuden in Europa und Japan. Gemeinsam mit Patricia Viel gründete er 2000 ein interdisziplinäres Studio für Architektur, Innenarchitektur und Grafikdesign . Neben Kartell arbeitet er mit vielen weiteren namhaften Unternehmen der Designmöbelbranche zusammen, z.B. B&B Italian Flos, Vitra und Technogym. Material und Format Der Spoon Chair besteht vollständig aus durchgefärbtem Polypropylen . Er ist 60 cm breit bei einem Durchmesser von 70 cm. Die Sitzhöhe lässt sich zwischen 45 und 54 cm variieren. Der Stuhl wiegt 12 kg. H 83,5-92,5 cm SH 45-54 cm
Aus einem Stück: Spoon Chair Drehstuhl von Kartell Leicht, auf Rollen und eine aus einem Stück gegossene Schale - der Spoon Chair wird mittels einer innovativen Zweikomponenten-Spritzgusstechnik hergestellt. Dafür werden zwei unterschiedliche Thermoplaste eingesetzt. Für Außen ein ästhetischer und innen ein Thermoplast, das sich durch seine Haltbarkeit auszeichnet. So entsteht in Kombination ein technisch ausgereifter Stuhl , der sich durch eine ausgezeichnete Flexibilität auszeichnet. Der Drehstuhl lässt sich mittels einem Griff der vollkommen in den Mittelfuß integriert ist dem Gewicht des Nutzers anpassen . Der Mechanismus bleibt unsichtbar und beeinträchtigt die fließende Ästhetik des Stuhls in keiner Weise. Antonio Citterio - Designer Antonio Citterio eröffnet bereits mit 22 Jahren sein eigenes Designstudio und arbeitete von 1987 bis 1996 zusammen mit Terry Dawn an Gebäuden in Europa und Japan. Gemeinsam mit Patricia Viel gründete er 2000 ein interdisziplinäres Studio für Architektur, Innenarchitektur und Grafikdesign . Neben Kartell arbeitet er mit vielen weiteren namhaften Unternehmen der Designmöbelbranche zusammen, z.B. B&B Italian Flos, Vitra und Technogym. Material und Format Der Spoon Chair besteht vollständig aus durchgefärbtem Polypropylen . Er ist 60 cm breit bei einem Durchmesser von 70 cm. Die Sitzhöhe lässt sich zwischen 45 und 54 cm variieren. Der Stuhl wiegt 12 kg. H 83,5-92,5 cm SH 45-54 cm
£417.14
Go to shop
einrichten-design.co.uk
Alphason Gaming Desk Freemont Light Oak 1210 x 1200 mm
Alphason Gaming Desk Freemont Light Oak 1210 x 1200 mm
£172.80
Compare 6 prices
viking-direct.co.uk
Free Delivery
Der von Sven von Boetticher entworfene Hocker UP von Interstuhl ist ein multifunktional einsetzbares Sitzmöbel, das Bewegung in den Alltag bringt. Die Idee Überall dort, wo kurzfristig und flexibel zusammengearbeitet werden soll, ist UP von Interstuhl zur Stelle. Der praktische Hocker ist dank leichter 4,5 kg gut tragbar und kann überall eingesetzt werden, wo er gerade benötigt wird. So eignet sich UP perfekt für temporäre Zusammenarbeit - sei es bei Workshops, Meetings oder Brainstormings. Die Menschen mobil und die Agenda flexibel halten - mit diesem Anspruch hat Interstuhl den neuen Multifunktionshocker geschaffen. Die rote Trageschlaufe ist nicht nur ein Kennzeichen seines Designs, sondern vermittelt gleichzeitig die Mobilität des Hockers. Doch nicht nur der Mensch kann UP problemlos von A nach B bewegen - UP bewegt auch den Menschen! Und wo mobiles Sitzen an der Tagesordnung ist, bleibt auch das Denken dynamisch . Mit seiner stufenlosen Höhenverstellung lässt er sich perfekt an jede Körpergröße anpassen. Der Clou: Weil der Fuß des Sitzhockers abgerundet ist, folgt der Mehrzweckhocker auch im Sitzen jeder Bewegung. Die eigentlichen Gegensätze von Sitzen und Bewegung löst UP so spielend leicht auf. Das weiche Sitz-Inlay sorgt dabei für einen hohen Sitzkomfort . Das Design Formgeber hinter dem Hocker UP ist das renommierte Designbüro ID AID rund um Sven von Boetticher , das bereits mehrfach für seine innovativen Design Ideen ausgezeichnet wurde. Mit UP ist es den Designern gelungen, ein flexibles Möbelstück zu kreieren, das schlicht und markant zugleich ist. Dank seiner klaren und reduzierten Formgebung fügt sich der Hocker in jede Wohn- und Arbeitsumgebung ein. Hingucker und Design Merkmal ist bei jeder der fünf Farbausführungen der rote Tragegriff. Auch die Sitz- und Bodenfläche ist bei jeder Ausführung identisch, nämlich basaltgrau. Bei der Korpusfarbe können Sie dagegen zwischen fünf Farben wählen und UP in Grauweiß, Tiefschwarz, Lachsorange, Pastelltürkis oder Zitronengelb hier im Online-Shop bestellen . Nachhaltigkeit Auch bei UP bleibt Interstuhl seiner Nachhaltigkeitsphilosophie treu: Für die Fertigung des Hockers verwendet der Hersteller 50 % Recyclate und verzichtet vollständig auf Verbundstoffe und Verklebungen. Durch seine hochwertige Verarbeitung ist UP besonders langlebig - hierfür garantiert Interstuhl mit einer Herstellergarantie von 10 Jahren . Ausstattung und Lieferung Der Hocker UP von Interstuhl ist mit einer rutschsicheren Bodenplatte ausgestattet. Für den Außenbereich ist der Sitzhocker nicht geeignet. Die Lieferung von UP erfolgt montiert im Verkaufskarton. Sehen Sie hier, in welchen Umgebungen UP überzeugt:
Der von Sven von Boetticher entworfene Hocker UP von Interstuhl ist ein multifunktional einsetzbares Sitzmöbel, das Bewegung in den Alltag bringt. Die Idee Überall dort, wo kurzfristig und flexibel zusammengearbeitet werden soll, ist UP von Interstuhl zur Stelle. Der praktische Hocker ist dank leichter 4,5 kg gut tragbar und kann überall eingesetzt werden, wo er gerade benötigt wird. So eignet sich UP perfekt für temporäre Zusammenarbeit - sei es bei Workshops, Meetings oder Brainstormings. Die Menschen mobil und die Agenda flexibel halten - mit diesem Anspruch hat Interstuhl den neuen Multifunktionshocker geschaffen. Die rote Trageschlaufe ist nicht nur ein Kennzeichen seines Designs, sondern vermittelt gleichzeitig die Mobilität des Hockers. Doch nicht nur der Mensch kann UP problemlos von A nach B bewegen - UP bewegt auch den Menschen! Und wo mobiles Sitzen an der Tagesordnung ist, bleibt auch das Denken dynamisch . Mit seiner stufenlosen Höhenverstellung lässt er sich perfekt an jede Körpergröße anpassen. Der Clou: Weil der Fuß des Sitzhockers abgerundet ist, folgt der Mehrzweckhocker auch im Sitzen jeder Bewegung. Die eigentlichen Gegensätze von Sitzen und Bewegung löst UP so spielend leicht auf. Das weiche Sitz-Inlay sorgt dabei für einen hohen Sitzkomfort . Das Design Formgeber hinter dem Hocker UP ist das renommierte Designbüro ID AID rund um Sven von Boetticher , das bereits mehrfach für seine innovativen Design Ideen ausgezeichnet wurde. Mit UP ist es den Designern gelungen, ein flexibles Möbelstück zu kreieren, das schlicht und markant zugleich ist. Dank seiner klaren und reduzierten Formgebung fügt sich der Hocker in jede Wohn- und Arbeitsumgebung ein. Hingucker und Design Merkmal ist bei jeder der fünf Farbausführungen der rote Tragegriff. Auch die Sitz- und Bodenfläche ist bei jeder Ausführung identisch, nämlich basaltgrau. Bei der Korpusfarbe können Sie dagegen zwischen fünf Farben wählen und UP in Grauweiß, Tiefschwarz, Lachsorange, Pastelltürkis oder Zitronengelb hier im Online-Shop bestellen . Nachhaltigkeit Auch bei UP bleibt Interstuhl seiner Nachhaltigkeitsphilosophie treu: Für die Fertigung des Hockers verwendet der Hersteller 50 % Recyclate und verzichtet vollständig auf Verbundstoffe und Verklebungen. Durch seine hochwertige Verarbeitung ist UP besonders langlebig - hierfür garantiert Interstuhl mit einer Herstellergarantie von 10 Jahren . Ausstattung und Lieferung Der Hocker UP von Interstuhl ist mit einer rutschsicheren Bodenplatte ausgestattet. Für den Außenbereich ist der Sitzhocker nicht geeignet. Die Lieferung von UP erfolgt montiert im Verkaufskarton. Sehen Sie hier, in welchen Umgebungen UP überzeugt:
£85.00
Go to shop
einrichten-design.co.uk
Nautilus Designs Ltd. High Back Mesh Synchronous Executive Armchair with Coat Hanger And Chrome Base - Black
Nautilus Designs Ltd. High Back Mesh Synchronous Executive Armchair with Coat Hanger And Chrome Base - Black
£316.80
Go to shop
viking-direct.co.uk
Free Delivery
FMD Rotating Filing Cabinet Open 34x34x108cm Sand Oak
FMD Rotating Filing Cabinet Open 34x34x108cm Sand Oak
£51.69
Compare 2 prices
vidaxl.co.uk
Free Delivery
HOMCOM PU Leather Office W/Massage Function, High Back-Brown
HOMCOM PU Leather Office W/Massage Function, High Back-Brown
£109.99
Compare 2 prices
officeoutlet.com (UK)
Free Delivery
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Don't forget your voucher code: